03.06.2016

Rot-Weiss Essen verpflichtet Jan-Steffen Meier

von Redaktion

Jan-Steffen Meier stößt zur kommenden Saison zum Kader der Rot-Weissen und unterschreibt an der Hafenstraße einen Vertrag bis Sommer 2018. In der abgelaufenen Saison lief der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler für die SG Wattenscheid 09 auf.

Jan-Steffen Meier wechselt an die Hafenstraße. (Foto: Endberg) "Wir wollen in der nächsten Saison aus einem stabilen Zentrum heraus Fußball spielen. Dafür bringt Jan mit seinen Qualitäten im Zweikampf und Umschaltspiel enorm wichtige Komponenten mit. Er hat insbesondere in der vergangenen Saison immer konstant seine Leistung gebracht und war einer der zentralen Spieler seiner Mannschaft“, erklärt Chef-Trainer Sven Demandt die Vorzüge der Neuverpflichtung.

Meier entstammt der Jugend des Wuppertaler SV, wo er auch seine ersten Schritte im Seniorenbereich machte und bereits im ersten Seniorenjahr zum Stammspieler in der Regionalliga West avancierte. Nach einer weiteren Spielzeit im Bergischen wechselte der defensive Mittelfeldspieler zur U23 des FC Schalke 04, bevor er sich zur abgelaufenen Saison der SG Wattenscheid anschloss. Dort machte der 24-Jährige 35 von möglichen 36 Regionalligaspielen über 90 Minuten und zählt damit zu den Dauerbrennern der Liga. Der gebürtige Schwelmer darf sich zudem, wie seine zukünftigen Mannschaftskollegen, Verbandspokalsieger nennen. Meier gewann mit der SG Wattenscheid den Westfalenpokal und erzielte im Finale gegen RW Ahlen den Treffer zum 2:0 für seine Elf.

„In den Gesprächen mit den Verantwortlichen habe ich gespürt, wie intensiv auf die neue Saison hingearbeitet wird. Das hat mich letztendlich schnell davon überzeugt, an die Hafenstraße zu wechseln“, freut sich Jan-Steffen Meier auf die anstehenden Jahre bei RWE.

Quelle: Rot-Weiss Essen

 


Werde Mitglied!
JETZT »


Tabelle

1 Viktoria 39
2 Uerdingen 39
3 Wiedenbrueck 31
4 Dortmund 2 31
5 Aachen 30
6 Wuppertal 29
7 Oberhausen 29
8 Rodinghausen 27
9 Wattenscheid 26
10 M'Gladbach 2 26
11 Verl 24
12 D'dorf 2 24
13 Essen 23
14 Bonn 17
15 Wegberg 17
16 Koeln 2 15
17 Erndtebrueck 14
18 Rhynern 6