Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Sportfreunde Lotte – Rot-Weiss Essen (0:2)

Auch die Sportfreunde Lotte können den rot-weissen Express nicht aufhalten. Mit 2:0 siegten die Jungs von Christian Neidhart am Lotter Kreuz. Daniel Heber und Cedric Harenbrock erzielten die entscheidenen Treffer.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Rot-Weiss Essen – SV Straelen (4:1)

Während die Konkurrenz aus Dortmund aufgrund dichten Nebels ihr Spiel gegen Oberhausen abbrechen musste, siegte RWE souverän mit 4:1 gegen den SV Straelen. 2 x Engelmann, Grund und Kefkir waren die Essener Torschützen. Samstag geht’s nach Lotte. Hoffentlich den nächsten Dreier einfahren.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Rot-Weiss Essen – 1. FC Köln II (3:1)

Die Essener ließen heute nicht viel anbrennen, versäumten aber etwas für die Tordifferenz zu tun. Na ja, wenn man aber 3 Tore schießt, soll man aber nicht so viel meckern. Oguzhan Kefkir, Marco Gehl-Gomez und Dennis Grote trafen für Rot-Weiss. Mittwoch kommt der SV Straelen zum Nachholspiel an die Hafenstraße.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

VfB Homberg – Rot-Weiss Essen (0:4)

Souveräne 3 Punkte haben die Jungs heute beim VfB Homberg eingefahren. Simon Engelmann (3. & 55.), Marcel Platzek (21.) und Sandro Plechaty (36.) erzielten die rot-weissen Treffer.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

SV Bergisch-Gladbach – Rot-Weiss Essen (0:2)

Es war kein Spiel mit großen Highlights und die RWE-Fans an den Tickern und am Radio mussten bis zur 67. Minute auf einen Torerfolg warten. Den besorgte Simon Engelmann sicher per Elfmeter. Beim zweiten Strafstoß (89.) brauchte es allerdings drei Versuche. Alex Hahn scheiterte zunächst 2 x am Keeper der Gastgeber, Jan-Lucas Dorow konnte aber dann noch zum 2:0 abstauben. Alles in allem ein verdienter Sieg, nächste Woche kommt der SV Straelen.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Rot-Weiss Essen – SV Rödinghausen (2:0)

RWE gewinnt durch 2 Tore von Cedrik Harenbrock und Simon Engelmann (Elfer) gegen den SV Rödinghausen. Nach zähem Beginn zogen die Rot-Weissen den überaus motivierten SVR-Spielern in der 2. Hälfte dann den Zahn. Fazit: Nix zugelassen, zwei Tore geschossen. Nicht schön, aber effektiv gespielt. Samstag geht’s nach Bergisch Gladbach, nächsten Dreier eintüten.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Schalke 04 II – Rot-Weiss Essen (1:1)

Leider hat es nicht für drei Punkte gegen die Zweitvertretung der Blauen gereicht. Nach mäßigem Spiel und Rückstand traf Daniel Heber in der letzten Minute der Nachspielzeit und rettete wenigstens einen Punkt. Mittwoch geht es mit dem Heimspiel gegen den SV Rödinghausen weiter.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Rot-Weiss Essen – Preußen Münster (1:0)

Simon Engelmann erlöste die rot-weisse Fangemeinde in der 51. Minute mit dem Tor des Tages. Die 300 zugelassenen Zuschauer sahen ein starkes Spiel von beiden Mannschaft, welches einem Topspiel gerecht wurde.

Kategorien
2020/2021 - Regionalliga West

Fortuna Köln – Rot-Weiss Essen (1:1)

Nach drei Siegen in Folge reichte es heute gegen Fortuna Köln nur zu einem Punkt auf dem Tabellenkonto. Die Essener gingen durch Simon Engelmann in Führung, verpassten aber diese auszubauen. Der Ausgleich der Kölner zum 1:1-Endstand in der zweiten Hälfte war letztendlich aber nicht unverdient. Am kommenden Samstag kommt Preußen Münster an die Hafenstraße. Hoffentlich vor mehr als 300 Zuschauern.

Kategorien
Hopping

SGS Essen – Bayern München 0:2

Leider wieder keine Punkte für die Frauen der SGS Essen. Gegen Bayern München verloren diese mit 0:2. Auf Seiten der Bayern spielten mit Lea Schüller, Linda Dallmann und Martina Hegering drei Ex-Essenerinnen in der Münchener Startelf. Mund abwischen und weiter machen, Mittwoch gegen Hoffenheim gehts für die Frauen weiter. Unsere Fotos vom Spiel sind online.